clear-flex® Schweißkabinen Kühlmaschinenbau

 
Die Anfrage eines Maschinenbauunternehmens beinhaltete folgende Anforderungen:
 
  • 5 Kabinen unterschiedlicher Größe, gemäß vorgegebenem Hallenlayout
  • Bauhöhe 2.200 mm
  • Kabinen müssen von der Flurförderstraße seitens komplett geöffnet werden können
  • Umgebungsschutz der Kabinen gegenüber umliegenden Arbeitsplätzen vor Strahlung und Funkenflug.
  • Arbeitsplätze müssen von Außerhalb einsehbar sein
  • Stabile Ausführung
  • Fachgerechte Montage
Folgendes Lösungskonzept wurde umgesetzt:
 
  • Die Frontbereiche wurden mit Schwenk-Schiebeeinheiten (Typ: AC/3/60/XL) ausgestattet, um das Be/- und Entladen der Kabinen per Kran/ Gabelstapler zu ermöglichen
  • Zwischenabtrennungen in feststehender Ausführung
  • Die Schwenk-Schiebeeinheiten wurden mit clear-flex Schweißerschutzlamellen in der Ausführung: SRT (Schweißschutz-Rotbraun-Transparent) bestückt. Dadurch ist eine Einsicht auch bei geschlossenem Zustand gewährleistet.
  • Die Zwischenabtrennungen jedoch die Ausführung SRM (Schweißschutz-Rotbraun-Mattiert) um Reflektionsstrahlung innerhalb der Kabine zu vermeiden. Ein Einblick in die Nachbarkabine ist nicht gegeben.  
  • Quadratrohrkonstruktion (100x100x5) mit Stützenhöhe 2.200 mm
  • Montage durch hauseigene Fachkräfte

Nachrüstungen oder Umbauten sind dank des clear-flex-Baukastenprinzips einfach zu realisieren, dadurch kann auf veränderte Produktionsabläufe reagiert werden. Individuelle Lösungen sind hierbei eine unserer Stärken.

 
Pos.1









 
Pos.2













26 Bilder
Bitte warten Sie, bis alle Vorschaubilder geladen sind!

clear-flex®

Siegfried Bäder GmbH
Uhlbergstraße 4
73734 Esslingen

©2001-2019 Siegfried Bäder GmbH

Schneller Kontakt

Telefon: +49 (711) 345 311
Telefax: +49 (711) 345 0706

E-Mail: info@clearflex.de
Lamellen Raumteiler, Lamellentor, PVC Streifenvorhang, Streifenvorhang