clear-flex® Lamellenvorhang als Lagerabtrennung


Einer unserer Kunden aus dem Metallbaubereich, erteilte uns den Auftrag zur Abtrennung einer Lagerbühne vom restlichen Teil der Werkshalle. In diesem Produktionsbereich wurden vor allem Schweiß- und Schleifarbeiten durchgeführt. Dies hatte zur Folge das sich in den Regalen im Lagerbereich massive Schmutz- und Staubrückständen gebildet haben. Mit einer räumlichen Trennung sollte dies vermieden werden.

Für dieses Projekt gab es folgende Anforderungen:
 
  • Abtrennung zur Eindämmung des Eindringens von Staub- und Schmutzpartikeln.
  • Bauhöhe 3.000 mm
  • Vermeidung von zusätzlichen Stützkonstruktionen
  • Gewährleistung der Zugänglichkeit
  • Mehrteilig flexible Ausführung
  • Kein Helligkeitsverlust
Aufgrund der genannten Anforderungen wurde folgendes Lösungskonzept umgesetzt:
 
  • Helltransparente Ausführung mit Lamellentyp 300 x 2 und 60% Teilüberlappung ermöglicht eine klare Durchsicht ohne Helligkeitsverlust und minimiert das Eindringen von Staub und Schmutz.
  • Befestigung an vorhandenen Stahlträger
  • 6 Teilverschiebungen für flexible Öffnungsmöglichkeiten in Ausführung C2/V. Jeder Bereich kann geöffnet werden.
  • Kugelgelagerte Schiebeteile ermöglichen ein schnelles Öffnen und Schließen.
  • Arretierungen ermöglichen eine zuverlässige Positionierung der Schiebeelemente.
  • Zusätzlicher Lärmschutz für den angrenzenden Sozialraum als positiver Nebeneffekt.
Das Projekt hat sich in der Praxis bewährt. Aufgrund des montagefreundlichen Systems, war die Installation für den Kunden einfach umzusetzen.


















  
13 Bilder
Bitte warten Sie, bis alle Vorschaubilder geladen sind!

clear-flex®

Siegfried Bäder GmbH
Uhlbergstraße 4
73734 Esslingen

©2001-2019 Siegfried Bäder GmbH

Schneller Kontakt

Telefon: +49 (711) 345 311
Telefax: +49 (711) 345 0706

E-Mail: info@clearflex.de
Lamellen Raumteiler, Lamellentor, PVC Streifenvorhang, Streifenvorhang